Am 25. Mai (Christi Himmelfahrt) ist das Museum wegen einer Veranstaltung geschlossen!!!
Am 25. Mai (Christi Himmelfahrt) ist das Museum wegen einer Veranstaltung geschlossen!!!

Blick unter die Motorhaube

Das EFA-Museum für deutsche Automobilgeschichte hat auch 2016 ein ganz besonderes Angebot für Techniker und Hobby-Bastler. Der hauseigene KFZ Meister zeigt  Fahrzeuge der Deutschen Automobilgeschichte einmal ganz anders. Hier haben Sie die Möglichkeit einmal einen schon fast in Vergessenheit geratenen Wankel-Motor genau unter die Lupe zu nehmen. Verschiedenste Motorbauarten der letzten 100 Jahre wie z. B. einen 8-Zylinder Reihenmotor werden anschaulich erklärt und vorgeführt.

Unser KFZ Meister geht in seinem Vortrag auch darauf ein, wie schwierig es ist, Oldtimer zu reparieren oder an Ersatzteile zu kommen. Dieses Angebot kann im Museum auch als Gutschein wie z. B. als Geburtstags- oder Jubiläumsgeschenk erworben werden. Eintritt und fachkundige Führung pro Person € 15,00. Wir bitten um Anmeldung.

Termine: nur Gruppen nach Vereinbarung

Beginn: 16.30 Uhr
 

Gruppen-Führung   "Die gute alte Zeit"

Eine hochinteressante Tour durch die größte Ausstellung der deutschen Automobil-geschichte.
 
Jede Gruppe erhält zum Abschluss eine Sonder-vorführung der weltgrößten Modelleisenbahnanlage der Spur II.
 
Bei dieser Führung nehmen wir Sie mit in die „gute alte Zeit“ und verraten so manches Exponatsgeheimnis.
 
Unsere Museumsführer stellen sich selbstverständlich auf die Interessen, Charaktere und Altersklassen der Besucher ein.
 
Preis pro Führung: 50 € zusätzlich zum Eintrittspreis
Dauer pro Führung: 1 ½ Stunden
Standartsprache: Deutsch
 
Englischsprachige Führungen sind möglich. (Bitte bei Buchung angeben.)
 
 

 

 
 

Individuelle Führung

Sie möchten in kleiner Runde durchs EFA Automuseum geführt werden? Gerne.

Jeden Dienstag um 11.00 Uhr nehmen wir uns für Sie Zeit.

Kosten/Person 15 Euro inkl. Eintritt ins Museum.

Hier gelangen Sie zur Online Buchung für individuelle Führungen.

Speziell für Schulklassen

Ein Besuch im EFA Automuseum Amerang ist auch für Schulklassen ein Erlebnis der besonderen Art.
 
Die Vielfalt der Exponate, die Faszination der Technik und die Geschichte und Geschichten, die sich hinter den technischen Entwicklungen verbergen, sind Garanten für eine lehrreiche und gleichzeitig interessante Klassenfahrt.
 
Neben den Klassiskern der Oldtimerszene über 200 Oldtimer aus allen Epochen der deutschen Automobilgeschichte sowie viele weitere imposante Highlights für Schüler aller Alterstufen.
 
Die wohl weltgrößte Eisenbahnmodellbahnausstellung der Spur II ist eine willkommene Abwechslung gerade bei den jungen Besuchern.
 
 

Auskunft und Anmeldung unter Telefon: 08075 / 8141

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EFA Automobilmuseum GmbH & Co. KG - Tel. +49 8075 8141